Herr
Dr. Christian Ante
Bürgermeister
0761 40161-48
0761 40161-47
E-Mail senden / anzeigen
Zimmer 25

Lageplan Sauermatten 6a

Grundstück "In den Sauermatten 6a" wird entwickelt, Gewerbe und günstiger Wohnraum gewünscht

Auf dem Grundstück "In den Sauermatten 6a" befindet sich ein baufälliges eingeschossiges Gebäude im Eigentum der Gemeinde. Der Gemeinderat hat nun beschlossen, das Grundstück zu entwickeln. Dabei stehen die Erlöse aus dem Grundstücksgeschäft nicht im Vordergrund. Vielmehr möchte man dort Nutzungen, die es in Merzhausen schwer haben, wie etwa Gewerbeflächen und günstigen Wohnraum. Aber auch kulturelle, soziale oder Pflegeeinrichtungen sind dort vorstellbar. Baulich orientiert man sich an der Umgebungsbebauung. Die Bewerbungen für die Entwicklung sind bis zum 1. Mai 2019 mit aussagekräftigen Unterlagen einzureichen.

Mögliche Gestaltung laut Bebauungsplanentwurf

Gestaltungsentwurf Sauermatten 6a



Zum Erbbaurecht
 
Das Grundstück wird nicht verkauft, sondern ein Erbbaurecht bestellt. Das Erbbaurecht bemisst sich nach den aktuellen Bodenrichtwerten der künftigen Nutzung (derzeit: Mischflächen mit 430 Euro/qm zu 5 % bei jeweils 50 Euro/qm Erschließungskosten). Für bestimmte Nutzungen wird ein 20prozentiger Nachlass auf den Erbbauzins eingeräumt, sofern diese überwiegen. 
 
Zur Nutzung und zur Bebauung

Die Bebauung soll grundsätzlich dem in Aufstellung befindlichen Bebauungsplan „Sachsenheimer-Areal“ entsprechen. Eine gewerbliche Nutzung von mindestens einem Drittel wird gefordert; Sozialer Wohnungsbau, kulturelle, soziale oder Pflegeeinrichtungen u. ä. haben Priorität. Eine Tiefgarage sowie die Übernahme des Stellplatznachweises für das Gebäude „In den Sauermatten 6“ werden als notwendig angesehen. Auf die Hochwassersituation muss Rücksicht genommen werden. Alternative bauliche Lösungsansätze unter Einbeziehung des Gebäudes "In den Sauermatten 6" können zusätzlich eingereicht werden. 

  • Öffnungszeiten
  • Mo, Di, Do, Fr: 08:00 bis 12:15 Uhr
  • Mi: 07:30 bis 12:15 Uhr sowie 14:00 bis 18:00 Uhr