Herr
Bernd Schmid
Bauamtsleiter
0761 40161-64
0761 40161-47
E-Mail senden / anzeigen
Zimmer: 22

Rathaus Merzhausen
Friedhofweg 11
79249 Merzhausen
Banner_Laermaktionsplan_

Lärmaktionsplanung

Auf Basis der Lärmkartierung des Landes müssen Gemeinden mit von Hauptverkehrswegen betroffenen Einwohnern Lärmaktionspläne erstellen. Die Gemeinde Merzhausen ist hiervon durch die L 122 betroffen, da hier das Verkehrsaufkommen bei über drei Millionen Fahrzeugen im Jahr liegt.  In der Gemeinderatssitzung am 16. Juli 2015 wurde der Lärmaktionsplan für die Gemeinde Merzhausen erstmalig beschlossen. Er sieht eine Reihe von Maßnahmen vor, unter anderem die Einführung von Geschwindigkeitsbeschränkungen, um dadurch zu einer Reduzierung von Lärmbelästigungen durch den Verkehr beizutragen.
 
Lärmaktionspläne sind bei bedeutsamen Entwicklungen für die Lärmsituation, ansonsten jedoch alle fünf Jahre nach dem Zeitpunkt ihrer Aufstellung zu überprüfen und erforderlichenfalls zu überarbeiten. Die Umsetzung der dritten Stufe der EG-Umgebungslärmrichtlinie machte nun die Fortschreibung des bestehenden Lärmaktionsplanes gemäß § 47d Bundesimmisionsschutzgesetz (BimSchG) erforderlich.
Die Beschlussfassung hierzu erfolgte unter Abwägung der im Offenlagezeitraum des Entwurfs eingegangenen Stellungnahmen der Öffentlichkeit sowie der Träger öffentlicher Belange in der öffentlichen Sitzung des Gemeinderates Merzhausen am 24. September 2020. Die Ergebnisse der zuvor durchgeführten Offenlage wurden in der Sitzung vom beauftragten Ingenieurbüro Fichtner Water & Transportation GmbH aus Freiburg der Öffentlichkeit vorgestellt. Dabei wurden sowohl die bereits durchgeführten Maßnahmen wie die Tempobegrenzung in einem Teilstück der Straße als auch mögliche künftige Maßnahmen wie ein lärmoptimierter Straßenbelag präsentiert und die Ergebnisse der Beteiligung vorgestellt.

Der Lärmaktionsplan mit Maßnahmen zum Schutz der Bevölkerung vor Lärm durch Hauptverkehrsstraßen kann über die Internetseite der Gemeinde unter
/de/Aktuelles/Projekte-Bauen-und-Infrastruktur/Laermaktionsplan-
eingesehen werden.

Letzte Aktualisierung

  • 06.10.2020

  • Öffnungszeiten
  • Mo, Di, Do, Fr: 08:00 bis 12:15 Uhr
  • Mi: 07:30 bis 12:15 Uhr sowie 14:00 bis 18:00 Uhr
  • Bankverbindung: Kasse der Verwaltungsgemeinschaft Hexental
  • IBAN: DE11 6805 0101 0002 2794 44 | BIC: FRSPDE66XXX