Herr
Bernd Schmid
Bauamtsleiter
0761 40161-64
0761 40161-47
E-Mail senden / anzeigen
Zimmer: 22

Rathaus Merzhausen
Friedhofweg 11
79249 Merzhausen
Photovoltaik Alois-Rapp-Haus

Photovoltaik-Anlage auf dem Alois-Rapp-Haus

Weiterer Baustein der Umweltschutzagenda. 

Auf dem Dach des Alois-Rapp-Hauses Merzhausen, welches sowohl als Grundschule in gemeinsamer Trägerschaft der Gemeinden Au und Merzhausen, als auch der Kinderbetreuung sowie Vereinsnutzung dient, wurde eine weitere PV-Anlage mit einer Anlagengröße von 72,8 kWp installiert. Nach vorheriger Ausschreibung erhielt die Fa. Elektro-Schillinger GmbH, Freiburg den Zuschlag. Die Planung übernahm die Planungsgruppe Burgert GmbH, Schallstadt. Die Anlage, welche in den nächsten Wochen in Betrieb gehen wird, soll einen jährlichen Ertrag von geschätzt 80.000 kW/h erzeugen sowie zu ca. 60 Prozent dem Eigenverbrauch dienen. Die Gesamtkosten belaufen sich auf rund 136.000 Euro, welche sich insbesondere durch sinkende Betriebskosten innerhalb der nächsten Jahre amortisieren.

Im Rahmen der Umweltschutzagenda der Gemeinde Merzhausen erfolgt damit ein weiterer Ausbau regenerativer Energiegewinnung auf Gemeindeimmobilien. So verfügen das Rathaus, das Bürgerbad, der Bauhof und das FORUM bereits über Solaranlagen zur Stromgewinnung. Als nächstes Projekt dieser Art steht die Umsetzung auf dem Dach des Hildegard-Haussmann-Hauses an.

Letzte Aktualisierung:

  • 21.01.2021

  • Öffnungszeiten
  • Mo, Di, Do, Fr: 08:00 bis 12:15 Uhr
  • Mi: 07:30 bis 12:15 Uhr sowie 14:00 bis 18:00 Uhr
  • Bankverbindung: Kasse der Verwaltungsgemeinschaft Hexental
  • IBAN: DE11 6805 0101 0002 2794 44 | BIC: FRSPDE66XXX